Windpark Breddenberg Ohe geht mit zwei Anlagen ans Netz

Beide Anlagen sind vom Typ E-115 E2, verfügen über einer Nennleistung von jeweils 3200 kW und eine Nabenhöhe von 122 Metern. Dieses Projekt wurde bereits vor dem eigentlich geplanten Termin abgeschlossen und es konnte ab Mai 2017 eingespeist werden. Vor allem für die in Form einer Bürgerbeteiligung partizipierenden Personen ist dies eine erfreuliche Nachricht.