Wir machen nicht viel Wind. Wir nutzen ihn.

Als Diplomphysiker Helmuth A.Brümmer 1989 ENOVA gründete,bewies er vor allem eines: Weitblick. Er setzte schon damals konsequent auf die Entwicklung nachhaltiger Lösungen und den Schutz des Klimas und machte diese Maximen zum Mittelpunkt seines Handelns. Der Erfolg gab ihm Recht: Heute zählt ENOVA zu den ältesten und erfahrensten deutschen Projektentwicklern im Bereich der erneuerbaren Energien. Ein Wegbereiter der Windenergie.

ENOVA plant, realisiert und betreut regenerative Projekte der Windenergie, ob an Land oder auf dem Wasser. Vom ersten Entwurf über die Genehmigungsphase bis zur Inbetriebnahme einer Windenergieanlage oder eines Windparks begleiten wir unsere Partner kompetent und zuverlässig. Während der gesamten Betriebsdauer kümmern wir uns um die technische und kaufmännische Betriebsführung.

Der Vision unseres Gründers folgend, ist uns kein Ziel zu groß, wenn es um die nachhaltige Nutzung regenerativer Energien geht. Darum haben wir keine Angst vor neuen Wegen. Der große Schritt vom Land aufs Wasser ist der beste Beweis dafür; der Offshore Windpark RIFFGAT, den wir gemeinsam mit der EWE AG umsetzen konnten, unsere schönste Referenz. Und so ganz nebenbei hat sich auch ENOVA selbst weiterentwickelt: vom Wegbereiter zum Wegweiser.

Unsere Mitarbeiter

ENOVA ist behutsam, aber stetig gewachsen. Aus dem Zwei-Mann-Betrieb ist innerhalb von über 25 Jahren eine Unternehmensgruppe mit derzeit 40 Mitarbeitern entstanden – Tendenz steigend. Ein qualifiziertes Team aus Ingenieuren, Kaufleuten und Mitarbeitern aus weiteren technischen und kaufmännischen Fachrichtungen bewältigt kompetent und zuverlässig die regenerativen Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft.

Durch die gesammelten Erfahrungen verfügen unsere langjährigen Mitarbeiter über großes Know-how, das an die jüngeren Kollegen weitergegeben und durch diese bereichert wird. Ergänzt wird dieses Know-how durch die Zusammenarbeit mit leistungsstarken Projektpartnern wie großen deutschen Windenergieanlagenherstellern, Energieversorgern, Baufirmen, Banken, Reedern, Beratungsfirmen und vielen mehr.