Vincent Lühr

Beruf: Master-Student ”Financial Management and Controlling”

Mein Werdegang

Aufgewachsen in Landesbergen, einem kleinen Dorf zwischen Hannover und Bremen, habe ich 2010 mein Abitur gemacht und im Anschluss, als einer der Letzten, ein Jahr Zivildienst geleistet. Im Jahr 2011 begann ich „Energie- und Umweltmanagement“ an der Fachhochschule in Flensburg zu studieren, das ich im Dezember 2014 mit einem Praktikum und der Bachelorarbeit bei ENOVA abgeschlossen habe. Aktuell befinde ich mich im Masterstudium an der Technischen Hochschule in Ingolstadt.

Warum ENOVA?

In der Studienordnung war ein Praxissemester für das siebte Fachsemester vorgesehen, sodass ich bereits frühzeitig überlegen konnte, in welcher Branche ich dieses absolvieren möchte. Für mich war schnell klar, dass dies der Windenergiebereich sein soll und ich dadurch gezielt nach Firmen suchen konnte. Über eine Kontaktliste des BWE habe ich die ENOVA Unternehmensgruppe in Bunderhee für mich entdeckt. Für ENOVA sprachen folgende Gründe: technisches Projektmanagement – Kombination aus PV & Wind – mittelständisches Unternehmen – persönlicher Kontakt zu allen Mitarbeitern.

Meine Erfahrung

Die Praktikumszeit in Bunderhee habe ich in sehr guter und positiver Erinnerung behalten. Durch ein ausgesprochen angenehmes und offenes Betriebsklima war die Einarbeitungszeit schnell überwunden und eigenständiges Arbeiten möglich und erwünscht. Dadurch konnte ich meine Aufgabenfelder teilweise auch in Eigeninitiative gestalten, indem ich auf Mitarbeiter zugegangen bin, die ich in verschiedenen Projekten und Themenfeldern unterstützen durfte. Begleitend konnte ich mein theoretisches Wissen aus der Hochschule in der Praxis erweitern und mir neue Kenntnisse in verschiedener Software (u.a. AutoCAD, WindPro, Photoshop) aneignen.

Was mir Spaß gemacht hat

Neben dem eigenständigen Arbeiten, abwechslungsreichen Aufgaben und einer guten Betreuung während meiner Bachelorarbeit, haben mir vor allem die gemeinsamen Aktivitäten außerhalb des Büros gefallen, wie z.B. die Besteigung einer Windenergieanlage…

Meine aktuelle Position

Da ich zwischen Bachelor- und Masterstudium noch Zeit hatte, habe ich nach einem Kontrast hinsichtlich Unternehmensgröße und –branche gesucht und ihn bei der AUDI AG in Ingolstadt gefunden, wo ich aktuell ein weiteres Praktikum absolviere. Ab Oktober werde ich in Ingolstadt „Financial Management and Controlling“ studieren und als Werkstudent in der Konzeptentwicklung bei AUDI arbeiten.