Rund um die Uhr rundum sorglos – mit unserer technischen Betriebsführung.

Die Anforderungen an die technische Betriebsführung eines Windparks sind anspruchsvoll, individuell und wachsen stetig. Keine leichte Aufgabe, für die wir von ENOVA aber bestens gerüstet sind – dank kurzer Reaktionszeiten, datenbankbasierter Analysen und zuverlässigem Vor-Ort-Service. Mit unserer 24/7 Fernüberwachung und Rufbereitschaft behalten wir Ihren Windpark sogar rund um die Uhr im Blick und nehmen so jeder Störung den Wind aus den Segeln.

Wir stehen Ihnen und Ihrem Windpark aber nicht nur im Notfall zur Seite, sondern setzen uns auch sonst mit voller Energie für Sie ein. Wählen Sie einfach aus unseren Leistungspaketen und Extramodulen die richtigen Bausteine für Ihr individuelles smart Windparkmanagement.

Alle Leistungspakete auf einen Blick

  • Einfach smart: die Basis für effiziente technische Betriebsführung
  • Softwaregestützte 24/7 Fernüberwachung und Rufbereitschaft
  • Störungsmanagement
  • Koordination und Kommunikation mit Serviceunternehmen, Netzbetreibern und Behörden
  • Terminkontrolle und Überwachung
  • Dokumentation und Führen einer Lebenslaufakte
  • Technische Monatsberichte
  • Proaktive Kundenbetreuung
  • Überwachung von Fristen und Koordination von Überprüfungen zur Einhaltung der BImSchG-Genehmigung und sonstiger Auflagen
  • Smart und sicher: alle e-smart-Leistungen plus technische Rundumbetreuung
  • Fehlerquittierung vor Ort und/oder Stellung eines Parkwarts
  • Koordination, Auftrags-
    abwicklung und Kontrolle von Wartung, Service und Instandhaltung
  • Turnusmäßige Begehung und Sichtkontrolle der WEA, Zuwegung und Ausgleichsflächen
  • Monitoring der Arbeits- und Betriebssicherheit
  • Gewährleistungsmanagement
  • Umfangreiche Quartals- und Jahresberichte
  • Ertrags- und Ausfallberechnung incl. Einspeisemanagement
  • Prüfung von Ein- und Ausgangsrechnungen
  •   itemprop=
  • Extraeffizient: die zusätzlichen Module für spezielle technische Anforderungen
  • + Beratung beim Weiterbetrieb nach 20 Jahren: Repowering vs. Weiterbetrieb
  • + Kurz- und mittelfristige Ausfallprognosen und umfangreiche Analyse der Anlagenperformance
  • + Prüfung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA)
  • + Interne Netzführung und Planung, Abwicklung und Durchführung von Schalthandlungen
  • + Begleitung von Gutachtern
  • + Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen Management
  • + Koordination, Durchführung und Kontrolle des Grünschnitts
  • Überwachung von Fristen und Koordination von Überprüfungen zur Einhaltung der BImSchG-Genehmigung und sonstiger Auflagen

Mit e smart erhalten Sie genau die Leistungen, die für einen energetisch-optimierten Betrieb eines Windparks erforderlich sind.

Fernüberwachung

Mit unserer herstellerunabhängigen Software überwachen wir Ihre Anlagen und liefern die Datengrundlage für tiefergehende datenbankbasierte Analysen. Ihre Anlage soll schließlich den maximalen Ertrag erzielen.

Störungsmanagement

Mit unserem schnellen Störungsmanagement sorgen wir für kurze Ausfallzeiten und informieren Sie über alles Notwendige. Dazu gehören die Beauftragung des Service-Teams und die Analyse des Fehlers ebenso wie die Dokumentation und Information.

Koordination und Kommunikation

Die Abschaltung und schnelle Wiederinbetriebnahme der Windenergieanlagen wird von uns bei vorhersehbaren Unterbrechungen, z. B. vom Netzversorger, koordiniert und überwacht. Des Weiteren kontrollieren wir die Wartungspläne und Prüffristen und sorgen dafür, dass die Termine eingehalten werden. Natürlich werden die Wartungseinsätze so koordiniert, dass die Ertragsverluste minimiert werden.

Dokumentation

Die Lebenslaufakte einer WEA ist das verbindende Element zwischen allen beteiligten Akteuren. Sie umfasst die ganzheitliche Betrachtung der Anlagendokumentation über sämtliche Lebenszyklusphasen hinweg. Mit unserer herstellerunabhängigen Software führen wir Ihre Lebenslaufakte präzise und allumfassend.

Überwachung

Zusätzlich behalten wir stets sämtliche Auflagen und Genehmigungen im Auge, damit der Betrieb über die gesamte Laufzeit des Projekts ohne Einschränkungen möglich ist.

Berichte

Mit unseren technischen Monatsberichten werden Sie über das Wesentliche informiert. Gerne gehen wir auf Ihre individuellen Wünsche ein.

In der Standardausführung enthalten:

  • die Ertragsübersicht des Windparks
  • die Tagesenergieerträge
  • die kumulierte Jahresübersicht
  • die Anlagenverfügbarkeit
  • die Störungsanalyse

Das Paket e save deckt zusätzlich alle sicherheitsrelevanten Aspekte ab.

Sichtprüfungen und Begehungen

Wir führen Sichtkontrollen der Parkinfrastruktur und der Anlagen durch. Dazu begehen wir die Anlagen und stellen mit größter Sorgfalt sicher, dass sämtliche Arbeiten korrekt ausgeführt wurden.  Der Anlagenzustand wird bewertet und dokumentiert.

Fehlerquittierung

Darüber hinaus sind wir auch vor Ort, wenn es um das Quittieren von Fehlern bei witterungsbedingter Abschaltung und nicht plausiblen Anlagenzuständen geht. Weiterhin überwachen wir die Arbeits- und Betriebssicherheit und prüfen Ihre Rechnungen auf Plausibilität.

Reparatur, Wartung und Instandhaltung

Wir koordinieren und kontrollieren sämtliche Wartungs- und vor allem Reparaturmaßnahmen für Sie vor Ort. Auch die Begleitung beim Tausch von Großkomponenten ist inklusive. Falls es die Umstände erfordern, informieren wir Grundstückseigentümer und koordinieren eine gutachterliche Bewertung von eventuellen Flurschäden.

Monitoring

Mit unserem Monitoring der Arbeits- und Betriebssicherheit sind Sie auf der sicheren Seite. Wir überwachen die Fristen von z. B. Feuerlöscher, Leiter, PSA, Befahranlage und Kran unter Beachtung der DGUV V3 und leiten die Überprüfungen fristgerecht ein.

Gewährleistungsmanagement

Das Gewährleistungsmanagement ist ein sehr wichtiger Baustein, wenn es einmal nicht so läuft wie geplant. Wir übernehmen das Handling von Versicherungsfällen, die Schadensdokumentation und die Angebotseinholung für neue eventuelle neue Verträge.

Die Module e extra bieten noch mehr Flexibilität.

Weiterbetrieb

Einen Windpark nach 20 Jahren weiterzubetreiben, ist eine komplexe Aufgabenstellung mit rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Aspekten, die alle mit gebotener Sorgfalt betrachtet werden müssen. Um einen Weiterbetrieb anzugehen, kann man gut ein halbes Jahr an Zeit einplanen. Wir beraten Sie gerne dabei. Zum einen bieten wir Ihnen einen Vorab-Check und geben Ihnen eine Handlungsempfehlung, die das Repowering, den Rückbau oder den Weiterbetrieb einschließt. Zum anderen koordinieren wir natürlich die Durchführung sämtlicher notwendiger Maßnahmen, um einen gesicherten Weiterbetrieb zu gewährleisten.

Analysen und Prognosen

Wir erstellen auf Basis der individuellen WEA-Daten sowie unserer Datenbank kurz- bis mittelfristige Ausfallprognosen. Im Zuge dessen informieren wir Sie auch über die Schadensauswertung Ihrer Anlagen und stellen einen datenbankgestützten Vergleich mit unserem Referenz-Pool an. Der zweite Bestandteil dieses Pakets ist die umfangreiche Analyse Ihrer Windparkperformance. Dazu gehört z. B. die Überprüfung und Verifizierung der Leistungskurve, der technischen und energetischen Verfügbarkeit und vielem mehr. Abschließend stellen wir wiederum einen datenbankgestützten Vergleich mit unserem Referenzpool an.