p1030292

Zeichnung unserer neuen Bürgerbeteiligung Breddenberg Ohe jetzt möglich !

Pünktlich zum Jahresende 2016 wurde die erste Bürgerbeteiligung der ENOVA Unternehmensgruppe vollständig platziert. Über 60 Bürgerinnen und Bürger haben uns Ihr Vertrauen geschenkt und sind Teilfinanzierer der zwei Windkraftanlagen in der Gemeinde Börger.

An dieser positiven Resonanz möchten wir anknüpfen und eröffnen Ihnen eine weitere Vermögensanlage für unseren Windpark in Breddenberg Ohe.

In unmittelbarer Nähe zum Bestandswindpark Börger Ohe 1 errichten wir zwei Windkraftanlagen mit einer jeweiligen Nennleistung von 3,2 MW. Die Bürgerbeteiligung wird für beide, von ENOVA betreibende, Windenergieanlagen aufgelegt. Sie beteiligen sich über ein qualifiziertes Nachrangdarlehen mit einem Emissionsvolumen von 300.00, 00 € und einer festen Verzinsung von 3,75 %. Die Laufzeit ist auf den 30.06.2027 festgeschrieben. Sie werden Ihre Gewinne, erstmalige zum 31.12.2017, aus der unmittelbaren Energieerzeugung in Form der Zinsen erhalten. Investieren Sie in ein sinnvolles Projekt und bringen Sie frischen Wind in Ihre Heimat.

Weitere Informationen zum qualifizierten Nachrangdarlehen mit Nutzung Schwarmfinanzierungsausnahme entnehmen Sie gerne auf unserer Website www.buergerbeteiligung.enova.de.

 

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Attraktiver Zins: 3,75 % p.a.
  • Zinszahlung: jährlich zum 31.12., erstmals 31.12.2017
  • Investitionsmöglichkeit ab 500 € bis max. 10.000 €

 

Windparkprofil „Breddenberg Ohe“

Technische Daten:

  • Anzahl Windenergieanlage: 2
  • Typ: E-115 E2 (Enercon)
  • Nabenhöhe: 122 m
  • Standort:  Gemeinde Breddenberg

 

Wer kann sich beteiligen?

Alle natürlichen und juristischen Personen können die Vermögensanlage zeichnen.