Einträge von ENOVA

BImSchG für das Repowering-Projekt Heerenweg erteilt

Für das Windpark-Repoweringprojekt Heerenweg wurde im September 2015 im Rahmen der Genehmigungsplanung der Bewilligungsbescheid nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) durch den Landkreis Leer erteilt. Die ENOVA Energieanlagen GmbH hat im Auftrag der Windpark Heerenweg GmbH den BImSchG-Antrag für das Projekt „Repowering Heerenweg“ (Bunde, Landkreis Leer) im Rahmen eines Dienstleitungsauftrages erstellt. Geplant werden 6 WEA-Standorte mit dem Hersteller […]

Windenergietage NRW

Vom 26. bis zum 27. November bieten die Windenergietage NRW Betreibern, Planern und Projektierten von Windenergieanlagen eine zentrale Austauschplattform. Auch in diesem Jahr wird ENOVA auf dem Branchentreff als Sponsor und Aussteller vertreten sein. Die Veranstaltung wird vom Landesverband Erneuerbare Energien NRW in Kooperation mit dem nordrhein-westfälischen Landesverband des Bundesverbands WindEnergie organisiert. Erwartet werden rund […]

Genehmigung für Repowering-Projekt in industriellem Gelände

Für das von ENOVA geplante Repowering einer Windenergieanlage auf dem Gelände der Klingele Papierwerke GmbH & Co. KG in Weener, Ostfriesland, wurde diese Woche die Genehmigung nach Bundesimmissionsschutz Gesetz (BImSchG) erteilt. Seit Ende 2013 plant und realisiert ENOVA das Repowering einer Windenergieanlage des Typs Nordex N52 auf dem industriellen Gelände der Papierwerke. Mit der vom […]

Genehmigung für Projekt Neuss erteilt

Für die Realisierung von zwei Windenergieanlagen für die Stadtwerke Neuss hatte ENOVA bereits im Sommer 2014 den BImSchG-Antrag eingereicht. Für das Windpark-Projekt wurde ENOVA Mai 2013 mit der Genehmigungsplanung zweier Windenergieanlagen beauftragt. Nun liegt für das Windpark-Projekt die endgültige Genehmigung vor. Die geplanten Windenergieanlagen haben eine Nennleistung von bis zu 2,3 MW, einen Rotordurchmesser von […]

Finanzierung für Offshore-Windpark „Nordsee One“ steht

Am 19.März verkündeten Northland Power Inc., Toronto („Northland“) und RWE Innogy GmbH, Essen („RWE“) die vollständige Platzierung der Projektfinanzierung für das geplante Offshore-Projekt „Nordsee One“. Mit der Finanzierungsplatzierung von 1,2 Milliarden Euro Investitionsvolumen ist ein wichtiger Meilenstein erreicht worden. Northland ist mit 85 Prozent an dem Offshore-Windpark beteiligt. Die restlichen 15 Prozent der Anteile hält […]

Antrag auf BImSchG-Genehmigung für die Windpark-Projekte in Weener, Neuss und Gemünden eingereicht

ENOVA projektiert bundesweit Vorhaben im Bereich der Onshore-Windenergie. Bei den aktuellen Projekten in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen bringt ENOVA seine langjährige Erfahrung als Dienstleister ein. Von der Klingele Papierwerk GmbH & Co. KG aus Weener wurde ENOVA mit der Entwurfs- und Genehmigungsplanung für das Repowering einer bestehenden 1-Megawatt-Windenergieanlage beauftragt. Hierfür wurde der Antrag nach dem […]

Windpark Kaiserslautern: Planungen schreiten voran

In Kaiserslautern plant die ENOVA Unternehmensgruppe in Kooperation mit der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG und der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG zwei Windkraftanlagen mit je 3 Megawatt Leistung. Dazu wurde schon 2013 die Gesellschaft Stadtwerke Wind Kaiserslautern GmbH & Co. KG gegründet, an denen die Kooperationspartner zu je einem Drittel beteiligt sind. Die […]

Windenergietage NRW

  Am 27. und 28. November finden in Bad Driburg die Windenergietage NRW statt. Die Veranstaltung ist zentraler Treffpunkt für Betreiber, Planer und Projektierer. Auch ENOVA wird an dem Branchentreff teilnehmen und ist auch Sponsor des Branchentreffpunktes. Aktuell ist die ENOVA Unternehmensgruppe mit mehreren Windpark-Projekten in Nord-Rhein-Westfalen aktiv und baut ihr Engagement im viertgrößten Bundesland […]

,

Bundesnetzagentur: Riffgat speist zukünftig bis zu 113,4 MW ein – Entscheidung im ersten Verfahren zur Zuweisung von Offshore-Anschlusskapazität

Die Bundesnetzagentur hat aktuell über die Anträge auf Zulassung zur Teilnahme am Kapazitätszuweisungsverfahren und die jeweils zugelassene Anschlusskapazität entschieden. Eben einen solchen Antrag hatte ENOVA für den Offshore-Windpark Riffgat gestellt. Von den insgesamt elf eingereichten Anträgen von Offshore- Windpark- Betreibern wurden acht Anträge zugelassen, unter anderem auch der von der EWE AG und ENOVA gestellte […]

Rechtssicherheit für Offshore-Windpark Riffgat

Am Freitag, den 24. Oktober unterzeichneten die Außenminister von Deutschland, Frank-Walter Steinmeier (SPD), und den Niederlanden, Bert Koenders, einen Staatsvertrag zum Umgang mit der Grenze im Bereich der Emsmündung. Der exakte Grenzverlauf der beiden Länder ist seit dem 15. Jahrhundert ungeklärt. Eine Neufassung des schon 1960 „im Geiste guter Nachbarschaft“ geschlossenen Ems-Dollart-Vertrag, war unter anderem […]