ENOVA plant und errichtet Windpark Neuss-Hoisten

ENOVA plante und errichtete den Windpark Neuss-Hoisten als Generalübernehmer. Er umfasst zwei Anlagen vom Typ Enercon E-82 und wurde im Dezember 2016 fertiggestellt. Die Anlagen haben einen Rotordurchmesser von 82 m und eine Nabenhöhe von 138,4 m bzw. 108,4 m. Die Nennleistung beträgt jeweils 2,3 MW. Zusammen ist ein Jahresenergieertrag von ca. 9,5 Mio. kWh zu erwarten.

Fortlaufend wird nun durch ENOVA die technische Betriebsführung dieser beiden Anlagen übernommen.