Fünf Anlagen im Emsland: Windpark Börger

Fünf ENERCON-Anlagen E-66 1800 kW/70 m Rotordurchmesser, 98 m Nabenhöhe, Stahlbetonturm, drehen sich in diesem im Jahre 2002/2003 errichteten ENOVA Windpark in der Gemeinde Börger. Die Jahresenergieproduktion beträgt ca. 19,9 Mio. kWh, der Vermögenszuwachs eine durchschnittliche Ausschüttung von 14,3 Prozent über die Laufzeit bei einer kumulierten Ausschüttung von 300,3 Prozent auf die Beteiligungssumme. Eine 98-prozentige Verfügbarkeit der Anlagen durch den Hersteller garantiert

» Inbetriebnahme: 2003
» Anzahl Anlagen: 5
» Jahresenergieproduktion: ca. 19,9 Mio. kWh
» Gesamtinvestition: ca. 13,3 Mio. Euro