E112 Nearshore – ENOVA erhielt Auftrag für die Genehmigungsplanung.

Im Rahmen einer Service-Leistung für die Nearshore WEA Enercon E112 in Emden wurde ENOVA mit der Genehmigungsplanung für die wasserseitige Gestellung eines Kranpontons und entsprechende vorbereitende Maßnahmen beauftragt.

Da ENOVA bereits im Rahmen der Errichtung der antragsgegenständlichen WEA federführend mit der Planung der Genehmigung beauftragt war, wurde für die Genehmigungsplanung der nun anstehenden Service Leistung auf das vorhandene Know-how der ENOVA zurückgegriffen.

Sämtliche erforderlichen Anträge und alle entsprechenden Genehmigungen konnten dank ENOVAs Erfahrungen und des sehr engen Kontaktes mit den verfahrensbeteiligten Behörden trotz des straffen Zeitplans ordnungsgemäß eingeholt werden.

Mittlerweile ist der Service Eingriff an der WEA erfolgreich abgeschlossen.